19. Juni
bis 9. August 2014

Eröffnung: Donnerstag, 19. Juni 2014, um 19 Uhr

  

5-BLÄTTRIG | Fünf Positionen auf Papier

Kaoli Mashio, Hilka Nordhausen, Bettina Sefkow, Beate Wassermann, Nobuko Watabiki

 

5-blättrig - Fünf Positionen auf Papier ist der Titel der Sommerausstellung in der Galerie Renate Kammer. Leichtigkeit, Natur, Poesie und Farbe verbinden alle Arbeiten der fünf Künstlerinnen. 

Beate Wassermann und Bettina Sefkow haben die 1993 im Alter von 44 Jahren verstorbene Hilka Nordhausen dabei gedanklich in ihre Mitte genommen. Alle drei studierten an der HfbK in Hamburg, wo sie nicht nur ihre künstlerische Entwicklung nahmen, sondern auch freundschaftlich verbunden waren. Hilka Nordhausen betrieb die legendäre Buch Handlung Welt im Hamburger Karolinenviertel, in der viele international bekannt gewordene Künstler ihr Debüt gaben.

Nobuko Watabiki kam 2008 als Stipendiatin aus Japan nach Hamburg und hatte bereits eine Einzelausstellung in der Galerie Renate Kammer. Kaoli Mashio, ebenfalls aus Japan, hat bei Peter Doig in Düsseldorf studiert. Beide Künstlerinnen arbeiten in unterschiedlicher Technik auf Papier – Nobuko Watabiki zeigt mit Ölpastell-Kreiden abstrakte Strukturen auf, während Kaoli Mashios Aquarelle Leichtigkeit und Fantasie einfangen.

 

 

 

Besuchen Sie uns auch auf Facebook.

 

Contemporary art and architecture

Founded 1966 for contemporary art with focus on fluxus and pop art, focus on concrete art in the 90th, german and international artists.
Since 1993 changing exhibitions in international architecture – editions, publications and consulting. 
Gallery owner: Renate Kammer